Menü

Turndown Superior

Durch die eng beieinander stehenden Kragenenden ist dieser Kragen ein richtiger Klassiker. Es ist der perfekte Kragen für alle „Black Tie“ Events. Da die Kragenenden das Hemd besonders schön einrahmen, kann er auch gut ohne Krawatte getragen werden.

Geschichte

Die Kragenstäbchen wurden eingeführt, als es modern wurde, die Kragenenden nach unten anstatt nach oben zu wenden. Man benötigte etwas, das die Kragenenden steifer machen sollte, ohne dem Träger ein unangenehmes Gefühl zu geben. Zuerst wurden diese Kragenstäbchen aus Messing, Holz oder Elfenbein hergestellt. Heutzutage bestehen die meisten Kragenstäbchen aus Plastik, die luxuriösere Variante aus Silber oder Gold.

Bitte beachten Sie folgendes, wenn Sie Ihr Hemd designen

Dieser Kragen passt zu jeder Gesichtsform. Wenn Sie ein Business-Hemd suchen, welches Sie auch zu informellen Anlässen tragen können, sollten Sie diesen Kragen wählen. Die Kragenstäbchen sollte man vor dem Waschen und Bügeln immer herausnehmen, um Abdrücke am Kragen oder kaputte Waschmaschinen zu vermeiden.

Details

    Kragenhöhe, hinten: 3,3 cm

    Kragenenden, vorn:6,3 cm

    Kragenstäbchen: herausnehmbar

    Kragenstärke: normal